Suchergebnisse:   [1]     12 Treffer
   
WERBUNG

30.08.2004 
Das Oberlausitzer Biosphärenreservat feiert Geburtstag

  Region.  Das Biosphärenreservat Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft feiert am Montag seinen zehnten Geburtstag. Das mehr als 30.000 Hektar große Gebiet ist in Deutschland einzigartig in seiner Artenvielfalt, so Umweltminister Steffen Flath vor Journalisten. Rund 800 vom Aussterben bedrohte Tier- und Pflanzenarten sind bisher in dem Biosphärenreservat nachgewiesen worden. Im vergangenen Jahr kamen 60.000 Besucher zu den Veranstaltungen und Führungen in das Reservat.
  -Druckansicht von diesem Artikel
 
30.08.2004 
Diskussion über Hartz IV: Am Dienstag müssen die Stadträte zu einer Sondersitzung

  Hoyerswerda.  Der Hoyerswerdaer Stadtrat berät am Dienstag in einer Sondersitzung zum Thema Hartz vier. Während die Stadtverwaltung mit der Agentur für Arbeit die Betreuung und Vermittlung der Langzeitarbeitslosen gemeinsam in einer Arbeitsgemeinschaft gestalten möchte, will die Freie Wählervereinigung Stadtzukunft sowie die CDU/FDP-Fraktion das die Verwaltung die Arbeitslosenhilfegeld-II-Empfänger allein betreut. Die Sitzung im Neuen Rathaus in der Frentzelstraße ist öffentlich und beginnt um 18 Uhr.
  -Druckansicht von diesem Artikel
 
30.08.2004 
Drei tolle Tage: Das Hoyerswerdaer Stadtfest 2004 ist Geschichte

  Hoyerswerda.  Mehrere tausend Gäste besuchten am vergangene Wochenende das Stadtfest in der Hoyerswerdaer Altstadt. Auf dem Areal zwischen dem Zoo und dem Marktplatz hatten zahlreiche Händler und Schausteller ihre Stände aufgebaut, eine Besonderheit in diesem Jahr war dabei das Mittelalterspektakel. Weiterhin lockte der ufa-Filmpalast mit Open-Air-Vorstellungen und auf der Bühne am Markt wurde umfangreiches Unterhaltungsprogramm geboten. Ein Fest für die ganze Familie und genau das soll es im nächsten Jahr wieder sein. Dann allerdings mit einer Standortveränderung, denn 2005 wird in der Neustadt gefeiert - schließlich kann diese dann auf 50 Jahre ihrer Gründung zurückblicken.
  -Druckansicht von diesem Artikel
 
30.08.2004 
Fußball-Bezirksliga: Der FC Lausitz muss herbe Niederlage einstecken

  Bannewitz.  Fußballbezirksligist FC Lausitz Hoyerswerda hat am Wochenende beim SV Bannewitz eine Niederlage kassiert. Die Kicker von Trainer Lutz Schmaler verloren mit 0:5. Damit liegt der FC Lausitz auf dem 14. Tabellenplatz.
  -Druckansicht von diesem Artikel
 
30.08.2004 
Grundstücksauktion in Dresden: Am Dienstag kommt die Kaufhalle in der Hoyerswerdaer Neustadt unter den Hammer

  Hoyerswerda/Dresden.  Am Dienstag soll die ehemalige Tip-Kaufhalle in der Straße des Friedens in Hoyerswerda versteigert werden. Das Mindestangebot für das rund 4.000 Quadratmeter große Objekt liegt bei 25.000 Euro. So steht es zumindest im aktuellen Katalog der Sächsischen Grundstücksauktionen. Die Versteigerung findet in Dresden statt.
  -Druckansicht von diesem Artikel
 
30.08.2004 
In Vorbereitung: Jubiläumsspiel der ehemaligen Juniorenkicker von Aufbau Hoyerswerda

  Hoyerswerda.  40 Jahre nach dem Gewinn des Bezirkspokals wollen die ehemaligen Junioren von Aufbau Hoyerswerda, jetzt SV 1919, wieder gemeinsam Fußball spielen. Die Mittfünfziger planen im Rahmen eines Erinnerungsspiels gegen eine gleichaltrige Prominentenauswahl anzutreten. Insgesamt 17 der damals erfolgreichen Juniorenkicker werden auflaufen, so Joachim Niesar, ehemaliger Spielführer und jetziger Organisator des sportlichen Treffens gegenüber ZEITNAH. Das Spiel findet am Freitag ab 16 Uhr an traditioneller Stelle, im ehemaligen Hoyerswerdaer Stadion der Bauarbeiter, am Adler statt
  -Druckansicht von diesem Artikel
 
30.08.2004 
Knappenman und Staffeltriathlon: Organisatoren können neuen Teilnehmerrekord vermelden

  Knappenrode.  Der Knappenman 2004 kommt aus Oberlichtenau. Markus Thomschke konnte den 16. Knappensee-Triathlon am Wochenende für sich entscheiden. Er absolvierte die 2 Kilometer Schwimmen, 104 Kilometer Radfahren und 21 Kilometer laufen in vier Stunden und 34 Minuten und ließ den Zweitplatzierten Thomas Thomschke damit fast 20 Minuten hinter sich. Die Organisatoren zeigten sich mit dem Verlauf der Sportveranstaltung zufrieden. So konnte mit exakt 555 Athleten ein neuer Teilnehmerrekord verzeichnet werden. Die Ergebnisse des Staffeltriathlons und des Knappenmans werden demnächst im Internet veröffentlicht.
  -Druckansicht von diesem Artikel
 
30.08.2004 
Offizieller Spatenstich: Bernsdorf feiert den Baubeginn für das neue Stadtzentrum

  Bernsdorf.  Mit gleich fünf Baggerhüben wurde am Samstag der symbolische Baustart für den neuen Marktplatz von Bernsdorf vollzogen. Gefeiert wurde dieser Auftakt dann auch gleich mit einem zweitägigen Fest auf dem zu bebauenden Areal an der B 97. Der erste Bauabschnitt soll bereits im Oktober kommenden Jahres abgeschlossen sein.
  -Druckansicht von diesem Artikel
 
30.08.2004 
Premiere im Windpark Bernsdorf: Rettungskräfte proben den Ernstfall in großer Höhe

  Bernsdorf.  Rettungskräfte der Region haben am Wochenende in einer deutschlandweit bislang einmaligen Übung die Rettung verletzter Personen von Windkraftanlagen geprobt. Zum Einsatz kam dabei u.a. die Höhenrettungsgruppe der Berufsfeuerwehr Hoyerswerda und der ADAC mit einem Hubschrauber. Durchgespielt wurde dabei im Bernsdorfer Windpark das Szenario der Rettung eines Mechanikers im Maschinenraum in 80 Metern Höhe vom Absetzen des Notrufes bis zur Übergabe an den Rettungsdienst. Die dafür benötigte Zeit lag bei rund 30 Minuten - ein Ergebnis, mit dem alle Beteiligten am Ende zufrieden waren.
  -Druckansicht von diesem Artikel
 
30.08.2004 
Schlechte Nachricht aus Dresden: Der Hoyerswerdaer Haushalt ist durchgefallen

  Hoyerswerda/Dresden.  Der Hoyerswerdaer Haushalt ist jetzt offiziell abgelehnt. Wie das Regierungspräsidium Dresden am Montag mitgeteilt hat, muss die Verwaltung nun bis Anfang November das Papier überarbeiten. Grundsätzlich ist ein Haushalt mit Defiziten nicht genehmigungsfähig, heißt es weiter. Ausnahmen seien nur dann möglich, wenn nachgewiesen wird, das in den nächsten drei Jahren die Fehlbeträge wieder ausgeglichen sind. Das konnte die Verwaltung nicht belegen. Das Regierungspräsidium ist der Meinung, das in Hoyerswerda noch mehr gespart werden kann und fordert gleichzeitig, das die Altschulden aus den Vorjahren bis 2011 zu tilgen sind.
  -Druckansicht von diesem Artikel
 
30.08.2004 
Vorbereitungen auf die neue Saison: Der LHV absolvierte ein Vorbereitungsturnier

  Frankfurt/Oder.  Handballoberligist LHV Hoyerswerda ist bei einem Vorbereitungsturnier am Sonntag in Frankfurt/Oder Dritter geworden. Insgesamt haben vier Mannschaften aus Neuruppin, Frankfurt/Oder und Hoyerswerda um den Sieg gekämpft. Der LHV holte dabei einen Sieg und zwei Niederlagen. Das Turnier sahen rund 100 Fans.
  -Druckansicht von diesem Artikel
 
30.08.2004 
Wettbewerb ausgerufen: Gesucht wird die schönste Erntekrone Sachsens

  Rammenau.  Am vergangenen Wochenende wurde im Barockschloss Rammenau der Wettbewerb um die "Schönste Erntekrone & den schönsten Erntekranz Sachsens" eröffnet. In den ersten zwei Tagen kamen rund 15.000 Besucher um die insgesamt 26 Exemplare zu besichtigen. Am 10. September wird der schönste Kranz bzw. Krone ausgezeichnet. Die Besucher entscheiden über die Preisträger.
  -Druckansicht von diesem Artikel
 


   
Suchergebnisse:   [1]     zur Suchmaske
   

[ Gestaltung und Programmierung: ELSTERMEDIA ]
[ e-mail: [email protected] | Tel.: 0 35 71 / 42 54 24 ]