Suchergebnisse:   [1]     6 Treffer
   
WERBUNG

27.12.2004 
Aus dem Polizeibericht: Der Wintereinbruch blieb weitestgehend unfallfrei

  Region.  Für die Polizei sind die Weihnachtsfeiertage verhältnismäßig ruhig verlaufen. In Hoyerswerda und dem Landkreis Kamenz ereigneten sich insgesamt 14 Verkehrsunfälle, dabei ist niemand verletzt worden. Auch der Wintereinbruch in der Nacht zum Montag blieb für die Unfallstatistik ohne Bedeutung, es kam zu keinen nennenswerten Vorkommnissen.
  -Druckansicht von diesem Artikel
 
27.12.2004 
Einsatz für die Feuerwehr: Ein Kühlschrank in Flammen

  Hoyerswerda.  In einem Hochhaus in der Schweitzer-Straße in Hoyerswerda hat es am Sonntag Abend gebrannt. Unbekannte hatten im Hausflur der neunten Etage einen Kühlschrank angezündet. Durch den Rauch der verbrennenden Plaste ist der Flur stark in Mitleidenschaft gezogen worden. Personen wurden nicht verletzt. Vier Bewohner wurden über die Drehleiter der Berufsfeuerwehr aus dem elften Stock, zwei Bewohner über das Treppenhaus in Sicherheit gebracht. Neben der Berufsfeuerwehr kamen auch die Freiwilligen Wehren Alt- und Neustadt sowie Kühnicht zum Einsatz. Die Schadenshöhe ist noch unklar. Die Polizei ermittelt nun nach dem Eigentümer des Kühlschrankes.
  -Druckansicht von diesem Artikel
 
27.12.2004 
Jahresbilanz 2004: Das Bergbaumuseum Knappenrode vermeldet über 19.000 Besucher

  Knappenrode/Hoyerswerda.  Das Lausitzer Bergbaumuseum in Knappenrode verzeichnet in diesem Jahr ein Besucherplus. Insgesamt 19.000 Gäste besuchten das Museum, das sind 1.000 mehr als noch im Vorjahr, schreibt die Sächsische Zeitung. Renner waren Veranstaltungen wie die Fabrik-Fest-Spiele, die „Nachtschicht“ und verschiedene Konzerte.
  -Druckansicht von diesem Artikel
 
27.12.2004 
Langwierige Genehmigungsphase: Ausbau der Niederschlesien-Magistrale lässt auf sich warten

  Niederschlesien.  Erst in drei bis vier Jahren kann der Ausbau der Niederschlesien-Magistrale auf den Weg gebracht werden. Bundesverkehrsminister Manfred Stolpe sagte gegenüber der „Sächsischen Zeitung“, dass bis dahin alle Genehmigungen für die Güterbahnstrecke vorliegen sollen. Auf der Niederschlesien-Magistrale sollen vom Grenzbahnhof Horka bis Hoyerswerda mit Tempo 120 unter anderem Kohlezüge aus dem Kattowitzer Raum fahren.
  -Druckansicht von diesem Artikel
 
27.12.2004 
Naturkatastrophe in Asien: Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-Schlesische Oberlausitz will Hilfsprogramm starten

  Oberlausitz/Brandenburg.  Das Diakonische Werk der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-Schlesische Oberlausitz hat nach dem schweren Erdbeben und der Flutwelle in Asien zu Spenden aufgerufen. Die gemeinsame Aufgabe mit den Partnern sei es, den Aufbau der ersten Hilfsprogramme für die Familien, Kinder und Obdachlosen in Sri Lanka, Indien sowie Thailand einzuleiten. Angesichts der dramatischen Situation solle es so schnell wie möglich geschehen, so das Diakonische Werk am Montag in einer Mitteilung.
  -Druckansicht von diesem Artikel
 
27.12.2004 
Volles Haus: Möbel-Hoffmann eröffnet neue Filiale in Hoyerswerda

  Hoyerswerda.  Hoyerswerda hat seit Montag wieder ein großes Möbelhaus. Der größte Möbelanbieter der Region bietet in seinem nunmehr fünften und zugleich erstem Haus in Sachsen auf rund 10.000 Quadratmetern Verkaufsfläche Qualitäts- und Markenmöbel zu bezahlbaren Preisen. Tausende Besucher strömten in das Möbelhaus in der Wilhelm-Külz-Straße. Mit der Neueröffnung konnten 25 Arbeitsplätze geschaffen werden.
  -Druckansicht von diesem Artikel
 


   
Suchergebnisse:   [1]     zur Suchmaske
   

[ Gestaltung und Programmierung: ELSTERMEDIA ]
[ e-mail: [email protected] | Tel.: 0 35 71 / 42 54 24 ]