Suchergebnisse:   [1]     10 Treffer
   
WERBUNG

20.09.2001 
"Jugend musiziert" : Hoyerswerda erhält auch für nächstes Jahr den Zuschlag

  Hoyerswerda.  Hoyerswerda wird auch im kommenden Jahr Ausrichter des Regionalen Wettbewerbes "Jugend musiziert" sein. Für die 39. Auflage können ab sofort Musikerinnen und Musiker bis 20 Jahre aus dem Landkreis Kamenz und der Stadt Hoyerswerda angemeldet werden. Gekürt werden dieses mal im Solobereich die Kategorien Klavier und Harfe sowie im Gruppenspiel Bläser-, Streicher- und Akkordeonensembles.
  -Druckansicht von diesem Artikel
 
20.09.2001 
In limitierter Auflage: Ab morgen Broschüre über Konrad Zuse erhältlich

  Hoyerswerda.  Mit einer zwanzigseitigen Hochglanzbroschüre über das Leben Konrad Zuses in Hoyerswerda werden am Donnerstag die Träger der Konrad-Zuse-Medaille überrascht. Sie veranstalten bis Freitag ihr jährliches Zusammentreffen in der Stadt. Zu sehen sind in dem Heft unter anderem Klassenfotos, Zeugnisse und Kunstwerke des Computervaters. Anderthalb Jahre haben drei Autoren gemeinsam an diesem Werk gearbeitet und jetzt gibt es die edle Broschüre in einer limitierten Stückzahl von 500 Ausgaben.
  -Druckansicht von diesem Artikel
 
20.09.2001 
Nicht nur Autos können beim TÜV durchfallen

  Hoyerswerda.  Der Bauhof rückte am Donnerstag mit Sägen dem Spielplatz in der Albert-Schweitzer-Straße zu Leibe. Nicht etwa, weil es hier keine Kinder mehr gibt, sondern weil der TÜV meinte, die Geräte seien nicht mehr sicher. Die Kinder müssen sich nun vorerst etwas anderes suchen, denn aus Geldmangel wird es mit Ersatzgeräten so schnell wohl nichts werden.
  -Druckansicht von diesem Artikel
 
20.09.2001 
Party am Wochenende in Kamenz: der Flugplatz feiert Geburtstag

  Kamenz.  Der Flugplatz in Kamenz feiert an diesem Wochenende sein 10-jähriges Jubiläum und bietet dazu ein umfangreiches Programm. Ab Freitag bis Sonntag kann man mit Heißluftballons, Hubschraubern, Segel- oder Kunstflugzeugen in die Luft gehen und mit einem Fallschirm abspringen. Daneben kann man sich auf einer Moto-Cross-Bahn austoben, reiten oder alte und neue Flugzeuge bestaunen und am Abend im Festzelt schwofen.
  -Druckansicht von diesem Artikel
 
20.09.2001 
Podiumsdiskussion zur Toleranzwoche findet statt

  Hoyerswerda.  Die für Freitag geplante Podiumsdiskussion im Saal der Sparkasse in Hoyerswerda anläßlich der "Woche der Toleranz" findet statt. Entgegen unserer vorherigen Meldung stehen die eingeladenen Referenten, unter ihnen Sachsens Innenminister Klaus Hardraht, doch zur Verfühgung. Stattfinden wird desweiteren die Präsentation von Schülerbands ab 16 Uhr im OSSI. Außerdem werden Infostände der CVJM und der RAA aufgebaut die sich mit dem Thema: Vor 10 Jahren bis heute - Was ist passiert" beschäftigen
  -Druckansicht von diesem Artikel
 
20.09.2001 
Präventionstag im Lessinggymnasium

  Hoyerswerda.  Mit dem Themen Drogensucht, Sekten, Gewalt und Extremismus beschäftigten sich am Donnerstag die 11. -Klässler des Lessinggymnasiums in Hoyerswerda. Zum sechsten mal fand dieser "Präventionstag" statt, bei dem Fachleute in die Schulen gehen um mit den Jugendlichen die Probleme zu diskutieren. Diesmal erfuhren die Schüler unter anderem, das es mehr Alkohol- als Drogentote in Deutschland gibt und das die erste Zigarette meist im Alter von 7 bis 8 Jahren geraucht wird. Grundgedanke der Präventionstage ist es, die Schüler durch gezielte Aufklärung vor Sucht, Gewalt und Extremismus zu bewahren.
  -Druckansicht von diesem Artikel
 
20.09.2001 
Tausende Unterschriften gegen Intoleranz

  Hoyerswerda.  Eine symbolische Aktion gegen Gewalt ist seit Donnerstag vor dem Rathaus in Hoyerswerda zu sehen. Auf mehreren Tafeln, die in den vergangenen Monaten in zahlreichen Einkaufszentren in ganz Deutschland standen, haben Tausende für "Miteinander statt Intoleranz" unterschrieben. Anlaß ist die Woche der Toleranz in Erinnerung an die ausländerfeundlichen Krawalle vor 10 Jahren in der Stadt. Die Schautafeln bleiben bis Freitag stehen, in der Nacht werden sie beleuchtet sein.
  -Druckansicht von diesem Artikel
 
20.09.2001 
Ufa - Filmeck: Kinospaß für Kids zum Weltkindertag

  Hoyerswerda.  Am Donnerstag war Weltkindertag. Aus diesem Anlaß gab es im UFA - Filmeck in Hoyerswerda Sondervorstellungen für die Kids. Zur Auswahl standen insgesamt 4 Kinderfilme und der Preis für eine Karte betrug moderate 3 Mark. Und bei so einem Kinobesuch darf natürlich das obligatorische Popkorn und die Cola nicht fehlen.
  -Druckansicht von diesem Artikel
 
20.09.2001 
Vorbereitungen für Kulturprogramm in Finnland gehen in die Endphase

  Huittinen/Hoyerswerda.  Die letzten Vorbereitungen für die "Hoyerswerdaer Tage der Kultur"im finnischen Huittinen laufen auf Hochtouren. Seit Donnerstag besichtigt ein Team aus Hoyerswerda die Auftrittsorte und Unterkünfte der am Freitag in der Partnerstadt eintreffenden Deligation. Mehr als 100 Aktive werden von Sonntag bis kommenden Dienstag in insgesamt 8 Veranstaltungen an 5 Auftrittsorten die kulturelle Vielfalt Hoyerswerdas präsentieren. Dabei sind Schüler der Musikschule, der Chor des Lessing-Gymnasiums, die Tanzgruppe Schwarzkollm und die Band Plain Steel. Die Huittiner selbst werden mit Berichten im lokalen Fernseh-und Radioprogramm auf die Kulturtage eingestimmt.
  -Druckansicht von diesem Artikel
 
20.09.2001 
Zuse - Zimmer im Hotel “Zur Mühle” jetzt zugänglich

  Hoyerswerda.  Dem Computervater Konrad Zuse ist jetzt ein Gedenkzimmer im Hotel "Zur Mühle" in der Altstadt von Hoyerswerda gewidmet. Darin kann man Impressionen aus dem Leben des Erfinders wie z.B. seinen ersten Modellbaukasten oder Karikaturen, die er in seiner Schulzeit zeichnete, ansehen. Die Ausstellung ist für jedermann offen, Voranmeldungen sind unter Tel. 03571 / 47 70 erwünscht.
  -Druckansicht von diesem Artikel
 


   
Suchergebnisse:   [1]     zur Suchmaske
   

[ Gestaltung und Programmierung: ELSTERMEDIA ]
[ e-mail: [email protected] | Tel.: 0 35 71 / 42 54 24 ]