Suchergebnisse:   [1]     14 Treffer
   
WERBUNG

15.12.2006 
Ab auf´s Eis: Saison auf Lohsaer Eissportanlage kann starten

  Lohsa.  Die Saison auf der Eissportanlage in Lohsa kann beginnen. Die Gemeinde hat mit dem "ESV Silberseewölfe" einen entsprechenden Nutzungsvertrag geschlossen. Die Bevölkerung kann die Anlage neben dem Training und den Spielen des kürzlich gegründeten Vereins kostenlos nutzen. Im Sommer steht das Areal für Inlineskater und Rollschuhfahrer zur Verfügung. (hh)
  -Druckansicht von diesem Artikel
 
15.12.2006 
Briefaktion: Ehemalige Absolventen des Hoyerswerdaer Lessinggymnasiums werden jetzt, um Spenden für die Sanierung des KJT am Markt gebeten

  Hoyerswerda.  Die Mitglieder des Vereines „Braugasse 1“ haben vom Förderverein mehr als 500 Adressen erhalten und einen Brief aufgesetzt – der um Unterstützung für das ehrgeizige Projekt wirbt. Auf die Idee sich an die Lessingschüler zu wenden, kam man durch die großzügige Spende eines Ehemaligen. Der heute 70-Jährige hatte das Real-Reform-Gymnasium noch am Markt besucht und kürzlich 1.000 Euro zum Erhalt des Hauses überwiesen. (jw)
  -Druckansicht von diesem Artikel
 
15.12.2006 
Bürgermeister von Welzow entlassen

  Welzow.  Reiner Jestel ist ab sofort nicht mehr Bürgermeister von Welzow. Der Stadtrat beschloss in nichtöffentlicher Sitzung, ihn zum 31. März kommenden Jahres zu entlassen, schreibt die Lausitzer Rundschau. Gleichzeitig wurde Jestel mit sofortiger Wirkung das Verbot der Führung der Amtsgeschäfte erteilt. Ein Amtsarzt hatte ihm eine "dauernde Dienstunfähigkeit" attestiert. (hh)
  -Druckansicht von diesem Artikel
 
15.12.2006 
Graffityschmierer in Hoyerswerda gefasst

  Hoyerswerda.  13 junge Männer im Alter von 14 bis 27 Jahren sind für die zahlreichen Schmierereien in den letzten Monaten in Hoyerswerda verantwortlich. Die Polizei ermittelte zwei Gruppen. Einer Gruppe werden mindestens 41 Fälle mit einem Gesamtschaden von mehr als 10.000 Euro zugeordnet. Sie hatten es besonders auf neue Gebäude und frisch renovierte Flächen abgesehen. Eine weitere Gruppe muss sich in mehr als 37 Fällen verantworten. Sie beschmierten ganze Straßenzüge im Bereich um den Lausitzer Platz, die Herder- und die Löfflerstraße sowie Fahrzeuge im Stadtgebiet mit ihrem Logo. (hh)
  -Druckansicht von diesem Artikel
 
15.12.2006 
Henry Nitzsche aus CDU ausgetreten

  Oßling.  Der CDU-Bundestagsabgeordnete Henry Nitzsche aus Oßling ist Medienberichten zufolge aus seiner Partei ausgetreten. Eine Entschuldigung lehnt er ab. "Ich würde erneut den Trend benennen, dass Multikulti-Schwuchteln unser Vaterland heruntergewirtschaftet haben", sagte der 47jährige. Dem sächsischen CDU-Generalsekretär Michael Kretschmer und Landeschef Georg Milbradt wirft Nitzsche Doppelmoral vor. Diese hätten seine Äußerungen lange toleriert und ihn dann beschimpft. Sein Bundestagsmandat will er bis 2009 weiter ausüben. (hh)
  -Druckansicht von diesem Artikel
 
15.12.2006 
Mehr als 300 Gäste lauschen Weihnachtskonzert von Lessinggymnasium

  Hoyerswerda.  Mehr als 300 Gäste haben am Abend das Weihnachtskonzert des Chores des Lessinggymnasiums Hoyerswerda in der Johanneskirche besucht. In dem ausverkauften Gotteshaus wurde ein Mix aus klassischen, traditionellen und amerikanischen Weihnachtsliedern geboten. Höhepunkte des Abends waren die Soli von Claudia Hartmann und Georg Schubert. Ein Teil der Eintrittseinnahmen kommt der Aktion "Brot für die Welt" zugute. (hh)
  -Druckansicht von diesem Artikel
 
15.12.2006 
Polizeibericht: Unbekannte haben am Donnerstag in ein Auto im Gewerbegebiet Seidewinkel eingebrochen

  Hoyerswerda.  Dabei wurde die Seitenscheibe der Beifahrertür eingeschlagen und die im Auto befindliche Handtasche gestohlen. Den Gesamtschaden gibt die Polizei mit mehr als 500 Euro an. (jw)
  -Druckansicht von diesem Artikel
 
15.12.2006 
Rückblick: Ein positives Resümee zieht der katholische Pfarrer Peter-Paul Gregor nach einem Jahr im Amt

  Hoyerswerda.  Er sei mit offenen Armen von der Gemeinde empfangen worden und habe sich sehr schnell wieder eingelebt, so der 56-Jährige. Die letzten zwölf Monate waren arbeitsreich. Denn zuständig ist der Pfarrer nicht nur für Hoyerswerda – auch Lohsa und seit kurzen Lauta – werden von ihm betreut. Die sehr gut besuchten Gottesdienste am Wochenende mit mehr als 600 katholischen Christen erfreuen Peter-Paul Gregor. Für das nächste Jahr ist neben den Höhepunkten des Kirchenjahres wenig geplant. Doch der 15. Geburtstag des Kinderhauses wird mit Sicherheit gefeiert. (jw)
  -Druckansicht von diesem Artikel
 
15.12.2006 
Sachsenpokal-Viertelfinale: LHV trifft auswärts auf SG MoGoNo Leipzig

  Leipzig/Hoyerswerda.  Handballoberligist LHV Hoyerswerda spielt morgen im Viertelfinale des Sachsenpokals bei SG MoGoNo Leipzig. Trainer Thomas Eckleben kann dabei nicht auf den vollen Kader zurückgreifen. Neben Ringo Schäfer werden auch Conni Böhme und Co-Trainer Michael Vogel fehlen. Ebenfalls nicht mehr dabei ist Markus Müller, der zur SG ESV / Elbflorenz Dresden wechselt. Beim Punktspiel vor einer Woche gegen die SG MoGoNo Leipzig hatten die Hoyerswerdaer den Platz deutlich als Sieger verlassen. (hh)
  -Druckansicht von diesem Artikel
 
15.12.2006 
Schienenersatzverkehr: Am Dienstag nächster Woche gibt es Änderungen beim Zugverkehr zwischen Hoyerswerda und Ruhland

  Hoyerswerda.  Grund dafür sind Arbeiten an den Signalanlagen, teilte die Deutsche Bahn mit. Einige Züge entfallen und werden durch Busse ersetzt. Diese fahren zu veränderten Ankunfts- und Abfahrtszeiten. Die Fahrplanänderungen werden in den Bahnhöfen ausgehangen, hieß es weiter. (jw)
  -Druckansicht von diesem Artikel
 
15.12.2006 
Seitenwechsel: Die Teschenstraße ist zwischen der Schloss- und Alten Berliner-Straße ab Montag, aus Richtung Markt halbseitig gesperrt

  Hoyerswerda.  Grund dafür ist die weitere Reparatur des Pflasters in diesem Bereich. Die Arbeiten sollen am Donnerstag abgeschlossen sein. (jw)
  -Druckansicht von diesem Artikel
 
15.12.2006 
Sprechtag: Oberbürgermeister Stefan Skora hatte am Donnerstag zu seiner ersten Bürgersprechstunde ins WK zehn geladen

  Hoyerswerda.  Gut 30 Hoyerswerdaer nahmen das Angebot wahr. Wer sich im WK zehn den Fragen der Einwohner stellt, weiß von vorne herein – der Abriss wird das herausragende Problem sein. Deshalb hatte sich Stefan Skora auch Schützenhilfe mitgebracht. Steffen Sprenger von den Lebensräumen und Wolfgang Jenschke von der Wohnungsgesellschaft stellten sich den zahlreichen Anfragen. (jw)
  -Druckansicht von diesem Artikel
 
15.12.2006 
Versteigerung: Ein Wohn- und Geschäftshaus in exklusiver Lage am Altstadtmarkt kommt unter den Hammer

  Hoyerswerda.  Wie das Bautzener Amtsgericht informierte – wird das Gebäude Mittelstraße 19 im Zuge einer Zwangsvollstreckung veräußert. Der Grundstückswert wird mit 50.000 Euro angegeben. Die Auktion findet am 16. Februar in Bautzen statt. (jw)
  -Druckansicht von diesem Artikel
 
15.12.2006 
Vordrucke für Steuererklärung 2007 liegen in Gemeinden aus

  Hoyerswerda.  Die Vordrucke für die Steuererklärung 2007 liegen jetzt auch in sechs Gemeindeverwaltungen der Region aus. Sie sind ab sofort in Wittichenau, der Elsterheide, Lohsa, Lauta, Spreetal und Bernsdorf erhältlich. Das Bundesfinanzministerium hatte Anfang dieses Monats das Versenden der Formulare an jeden Steuerpflichtigen aus Kostengründen eingestellt. Die Vordrucke sind zudem im Finanzamt Hoyerswerda und im Internet unter www.elster.de erhältlich.(js)
  -Druckansicht von diesem Artikel
 


   
Suchergebnisse:   [1]     zur Suchmaske
   

[ Gestaltung und Programmierung: ELSTERMEDIA ]
[ e-mail: [email protected] | Tel.: 0 35 71 / 42 54 24 ]