Suchergebnisse:   [1]     7 Treffer
   
WERBUNG

15.05.2015 
Briefwahllokal im Neuen Rathaus öffnet am 26. Mai

Region.  Die Zustellung der Wahlbenachrichtigungen für die Landratswahlen des Landkreises Bautzen am 7. Juni 2015 in Hoyerswerda ist Ende dieser Woche abgeschlossen. Mit den Unterlagen kann man bereits ab 26. Mai im Neuen Rathaus seine Stimme abgeben bzw. die Wahlunterlagen abholen. Diese können übrigens auch per Fax und E-Mail oder via Internet unter www.hoyerswerda.de in der Rubrik „Einwohner“ und Wahlen angefordert werden. Wer für den ersten Urnengang einen Wahlschein beantragt, erhält automatisch von Amts wegen für den etwaigen zweiten Wahlgang ebenfalls die Briefwahlunterlagen zugesandt, wird informiert. (tb)
  -Druckansicht von diesem Artikel
 
15.05.2015 
Das gab`s noch nie im Amphitheater

  OSL.  Im Amphitheater Großkoschen am Senftenberger See werden am Samstag erstmals die 1. Ostdeutschen Meisterschaften der Männerballette ausgetragen. Ausrichter des außergewöhnlichen Spektakels ist die Landesgruppe Ost des Bundesverbandes Deutscher Männerballette (BVDM) mit Sitz in Finsterwalde. Noch bevor in zwei Wochen unter dem Motto LEINEN LOS! die Sommersaison im Amphitheater offiziell startet hofft man möglichst viele interessierte Besucher bei diesem Wettstreit begrüßen zu können. Spektakuläre Tanzeinlagen, kreative Ideen und eine ordentliche Portion Humor – das sind die Zutaten der besten Männerballette, die sich morgen Abend einer Jury des BVDM stellen. Bewertet wird jede Darbietung nach tanztechnischen Aspekten und ihrer karnevalistischer Umsetzung. Auch das Publikum wird am Ende seinen Liebling krönen können und einen eigenen Pokal vergeben. Los gehts um 18 Uhr. (tb)
  -Druckansicht von diesem Artikel
 
15.05.2015 
Einigung im Tarifstreit des ÖPNV

  Brandenburg.  Nach wochenlangen Streiks im brandenburgischen Personennahverkehr haben sich Arbeitgeber und Gewerkschaft auf einen Tarifkompromiss geeinigt. Danach erhalten die Beschäftigten rückwirkend ab 1. Mai 2015 monatlich 100 Euro brutto mehr. Der Tarifvertrag hat eine Laufzeit bis Ende 2016, heißt es in einer Mitteilung des Kommunalen Arbeitgeberverbandes. Die Tarifkommission der Gewerkschaft ver.di stimmte inzwischen zu. Das letzte Wort zum Tarifabschluss haben die Gewerkschaftsmitglieder in einer Urabstimmung am 22. Mai 2015. (tb)
  -Druckansicht von diesem Artikel
 
15.05.2015 
Geheiratet am 15.05.15 - Paare gaben sich das „Ja“-Wort

Region.  Geheiratet am 15.05.15 - Paare gaben sich das „Ja“-Wort

Ein zumindest örtlich erhöhtes Aufkommen an Eheschließungen wurde am Freitag in den Standesämtern der Region registriert. Grund dafür war das außergewöhnliche Datum, das traditionell von den Verliebten gern als Hochzeitstag auserkoren wird. Und so gaben sich am 15.05.2015 z.B. in Lauchhammer acht Paare und in Spremberg sieben Paare das Ja-Wort. Zwei Trauungen gab es im Hoyerswerdaer Schloss und in Kamenz ging ein Paar den Bund der Ehe ein. In Senftenberg dagegen wurde an diesem Tag gar nicht geheiratet, hieß es auf ELSTERWELLE Anfrage bei den Standesämtern. (tb)
  -Druckansicht von diesem Artikel
 
15.05.2015 
Gestohlenes Fahrzeug und hochwertiges Diebesgut sichergestellt – Fahrer geflüchtet

  Region.  Am frühen Donnerstagmorgen hielten Beamte der Bundespolizei einen Kleintransporter auf der Autobahn bei Cottbus an, welcher in Richtung Grenze unterwegs war. Als das Fahrzeug zum Stillstand kam flüchtete der Fahrer zu Fuß in unbekannte Richtung. Eine erste Überprüfung des Fahrzeugs ergab, dass es aus dem Bereich Hoyerswerda stammt. Weitere Recherchen bestätigten, dass es in der Gemeinde Elsterheide entwendet wurde. Als die Beamten die Ladefläche durchsuchten, fanden sie weiteres Diebesgut. Darunter befanden sich zehn Motorsensen, Kettensägen, Rasenmäher und 250 Liter Kraftstoff. Der Wert der sichergestellten Sachen, inklusive dem Kleintransporter, wird auf 30.000 Euro geschätzt. Die Soko Kfz hat die Ermittlungen aufgenommen.
  -Druckansicht von diesem Artikel
 
15.05.2015 
Haustiertag und Hundeshow im Zoo Hoyerswerda

Hoyerswerda.  Am Freitag standen nicht die tierischen Bewohner sondern Heimtiere im Blickpunkt des Interesses im Hoyerswerdaer Zoo. Eingeladen wurde zum inzwischen 3.Haustiertag. Dabei zeigten u.a. die Hoyerswerdaer Hundevereine in Aufführungen welche Kunststücke und Tanzeinlagen ihre Vierbeiner drauf haben. An mehreren Stationen bekamen die Besucher zudem jede Menge Informationen über den optimalen Umgang mit ihrem Haustier. Dafür hatte man sich zahlreiche Partner eingeladen. (tb)
  -Druckansicht von diesem Artikel
 
15.05.2015 
Interview Fahrradausstellung Senftenberg

Senftenberg.  Aktuell findet im Museum des Senftenberger Schlosses eine Ausstellung zur Fahrrad-Geschichte statt.
  -Druckansicht von diesem Artikel
 


   
Suchergebnisse:   [1]     zur Suchmaske
   

[ Gestaltung und Programmierung: ELSTERMEDIA ]
[ e-mail: [email protected] | Tel.: 0 35 71 / 42 54 24 ]