Suchergebnisse:   [1]     9 Treffer
   
WERBUNG

04.03.2005 
Aus dem Polizeibericht: Verkehrsunfall auf der B 96

  Hoyerswerda.  Zu einem Verkehrsunfall kam es am Freitagvormittag auf der B 96 zwischen Nardt und Hoyerswerda. Aus bisher ungeklärter Ursache kam der Fahrer eines Ford Fiesta von der Straße ab und prallte gegen die Leitplanke. Verletzt wurde niemand. Am Auto entstand ein Schaden von rund 5.000 Euro.
  -Druckansicht von diesem Artikel
 
04.03.2005 
Auszeichnung: Hoyerswerdaer Lessinggymnasiasten erfolgreich bei Matheolympiade

  Hoyerswerda.  Zwei Schüler des Lessinggymnasiums Hoyerswerda sind am Freitag Vormittag von Schulleiterin Ortrun Böhme ausgezeichnet worden. Die beiden Jungen bekamen am vergangenen Wochenende beim Landeswettbewerb der Matheolympiade einen ersten und zweiten Preis. Der Neuntklässler Philipp Weiß aus Hoyerswerda holte 40, der Zehntklässler Felix Kaschura aus Lohsa insgesamt 37 von 40 Punkten. Die Jungs sind nach dem Erfolg zu einem Landesseminar eingeladen worden. Dabei wird in einem abschließenden Test die Mannschaft für den Bundeswettbewerb der Matheolympiade nominiert.
  -Druckansicht von diesem Artikel
 
04.03.2005 
Diskussion: Bund und Land streiten um Verantwortlichkeiten für Naturschutzprojekt in der Lausitz

  Dresden.  Beim Streit um das Naturschutzgroßprojekt „Lausitzer Seenland“ sieht Bundesumweltminister Jürgen Trittin Sachsen in der Pflicht. Nach der ersten Projektphase habe es keinen Konsens mehr gegeben, sagte er am Donnerstag am Rande der Elbe-Konferenz in Dresden. „Wir können immer nur zahlen, wenn etwas gewollt ist.“, so Trittin. Zunächst sei das Problem in Sachsen zu lösen. Der Bund ist ein Geldgeber bei der Umgestaltung der ehemaligen Tagebaulandschaft im Grenzgebiet von Sachsen und Brandenburg. Nach dem Ausstieg der Deutschen Umwelthilfe DUH als Träger liegt das millionenschwere Vorhaben vorerst auf Eis.
  -Druckansicht von diesem Artikel
 
04.03.2005 
DOMOWINA: Sorbischer Dachverband wählt am Wochenende neuen Vorstand

  Bautzen.  310 Delegierte aus der Ober- und Niederlausitz werden am Samstag zur 12. Hauptversammlung der Domowina in Bautzen erwartet. Auf dem Programm stehen unter anderem Neuwahlen für die Führungsgremien des Sorben-Bundes. Einziger Kandidat für den Domowina-Vorsitz ist Amtsinhaber Jan Nuck. Der 57 Jahre alte Unternehmer steht seit 2000 an der Spitze der Domowina. Gewählt werden außerdem seine beiden Stellvertreter und der Bundesvorstand. Die Domowina wurde 1912 in Hoyerswerda gegründet und sieht sich als Interessenvertretung des sorbischen Volkes.
  -Druckansicht von diesem Artikel
 
04.03.2005 
Musikfesttage in Hoyerswerda: Der Kartenverkauf hat begonnen

  Hoyerswerda.  Der Kartenvorverkauf für die 40. Musikfesttage in Hoyerswerda hat begonnen. Im Jubiläumsjahr der Kulturreihe stehen insgesamt 15 Veranstaltungen auf dem Plan. Eröffnet werden die Musikfesttage traditionell mit einem Konzert der Lausitzer Philharmonie am 17. April. Das Programmheft ist ab sofort in allen öffentlichen Einrichtungen erhältlich. Weitere Informationen gibt es auch im Internet unter www.musikfesttage-hoyerswerda.de.
  -Druckansicht von diesem Artikel
 
04.03.2005 
Ostermarkt: Lausitzhalle präsentiert "Österliches"

  Hoyerswerda.  Zum zehnten Ostermarkt lädt am Wochenende die Lausitzhalle ein. Mehr als siebzig Handwerker aus der Region und Ostereierverzierer werden ihr Können zeigen und ihre Waren zum Kauf anbieten. Auf der Bühne im Forum präsentieren sich sorbische Volkstanzgruppen mit ihrem Programm. Der Markt hat Samstag und Sonntag jeweils von 10 bis 17:30 geöffnet.
  -Druckansicht von diesem Artikel
 
04.03.2005 
Parlamentarisches Austauschprogramm: Hoyerswerdaer Azubine geht für ein Jahr in den USA

  Hoyerswerda.  Franziska Freund aus dem Hoyerswerdaer Ortsteil Zeißig ist eine der Glücklichen, die innerhalb des parlamentarischen Austauschprogramms des Bundestages für ein Jahr in die USA fahren können. Der FDP-Bundestagsabgeordnete Klaus Haupt stellte die junge Frau am Freitag offiziell vor. Bis die 20-Jährige im August in den Flieger steigt, will sie noch ihre Gesellenprüfung als Hörgeräteakustikerin abschließen und zur Vorbereitung vor allem viele englische Bücher lesen.
  -Druckansicht von diesem Artikel
 
04.03.2005 
Sport am Wochenende: FC Lausitz auswärts – LHV mit Heimspiel

  Hoyerswerda.  In der Handballoberliga Sachsen geht´s am Samstag für den tabellenzweiten LHV Hoyerswerda um die Vizemeisterschaft. Es gastiert der Tabellendritte – der HC Einheit Plauen. Der Einsatz der LHV-Spieler Conny Böhme, Jens Schulz und Sascha Minevski ist fraglich und wird erst am Samstag entschieden. Bei dem Spitzenspiel kann man sich zudem für eine Fahrt zum Lausitzderby kommendes Wochenende in Kamenz eintragen. Es werden drei Sonderbusse mit insgesamt 130 Plätzen gestellt. Die Fahrt zum Spiel des LHV Hoyerswerda gegen den HVH Kamenz kostet hin und zurück insgesamt nur einen Euro. Der FC Lausitz Hoyerswerda spielt am Samstag auswärts gegen den FSV Oppach. Der Königswarthaer SV tritt beim SSV Neustadt-Hohwald an. Der SV Einheit Kamenz muss auswärts gegen den SV Wesenitztal ran.
  -Druckansicht von diesem Artikel
 
04.03.2005 
Stadtrat: Jugendhilfeausschuss tagt am Donnerstag

  Hoyerswerda.  Mit dem Witaj-Programm der Stadt beschäftigt sich der Jugendhilfeausschuss des Hoyerswerdaer Stadtrates in der kommenden Woche. Das Projekt hat die Erziehung von Kindern sowohl in Deutsch als auch in Sorbisch zum Ziel. Zum Sachstand berichtet ein Verantwortlicher des Sprachzentrums Bautzen. In Hoyerswerda ist es möglich vom Kindergarten, über die Grundschule bis hin zu den weiterführenden Schulen durchgängig an dem Sprachprojekt teilzunehmen. Lausitzweit beteiligen sich mehr als vierhundert Kinder an dem Programm.
  -Druckansicht von diesem Artikel
 


   
Suchergebnisse:   [1]     zur Suchmaske
   

[ Gestaltung und Programmierung: ELSTERMEDIA ]
[ e-mail: [email protected] | Tel.: 0 35 71 / 42 54 24 ]