Suchergebnisse:   [1]     11 Treffer
   
WERBUNG

02.04.2012 
"Joker im Ehrenamt" - Bewerbungsfrist 13. April

  Sachsen.  Noch bis zum 13. April sucht Sachsens Kultusministerium den „Joker im Ehrenamt“. Vereine und Einrichtungen sind im Freistaat aufgerufen, Vorschläge für ehrenamtliche Helfer im Bereich Sportjugendarbeit, Eltern- und Schülervertretung, Umweltbildung, unterrichtsergänzende Projekte, Heimatpflege und Laienmusik einzureichen. Die Auszeichnungsveranstaltung findet im August in Dresden statt. Weitere Informationen und die Bewerbungsbedingungen sind abrufbar unter www.sachsen-macht-schule.de/joker. (ak)
  -Druckansicht von diesem Artikel
 
02.04.2012 
Berater gesucht

  Senftenberg.  Dem vom Kinderschutzbund organisierten Kinder- und Jugendtelefon Senftenberg gehen derzeit die Berater aus. Das 17köpfige Team sucht deshalb Ehrenamtliche, die jungen Menschen bei Sorgen oder Ängsten am Telefon beratend zur Seite stehen. Themen wie Partnerschaft, Liebe, Gesundheit, Schule und Ausbildung, aber auch Probleme in der Familie und Gewalt stehen in den meisten Telefonaten im Vordergrund. Rund 11.000 Mädchen und Jungen aus ganz Deutschland wählten im vergangenen Jahr die kostenlose Servicenummer übers Handy oder Festnetz. Wer sich für eine Ausbildung zum Berater am Kinder- und Jugendtelefon interessiert, kann sich unter 03573 - 36 90 86 melden. (sl)

Kinder- und Jugendtelefon: 0800 1110333
  -Druckansicht von diesem Artikel
 
02.04.2012 
Brand in einem Mehrfamilienhaus

  Schwarzheide.  Zu einem Brand kam es gestern Abend in der Ruhlander Straße in Schwarzheide. Aus bislang ungeklärter Ursache sind in der Wohnung eines Mehrfamilienhauses Papierreste in Brand geraten. Die 21jährige Wohnungsinhaberin blieb unverletzt und konnte nach einer Notöffnung der Wohnung durch die Feuerwehr gerettet werden. Auch die anderen Hausbewohner wurden nicht verletzt. Die Kriminalpolizei ermittelt wegen des Verdachtes auf Brandstiftung. (ak)
  -Druckansicht von diesem Artikel
 
02.04.2012 
Fußball: Ergebnisse vom Wochenende

  Region.  Eine deutliche Niederlage musste der HSV 1919 am Wochenende einstecken. Zuhause verlor die Elf gegen den SV See mit 0:4. In der Kreisoberliga kam es zu folgenden Ergebnissen.

Einheit Kamenz II : Ralbitz / Horka 0:1
Blau-Weiß Wittichenau : Bischofswerda 3:2
SV Zeißig : Ottendorf Okrilla 3:0
LSV Bergen : SG Wilthen 2:0
  -Druckansicht von diesem Artikel
 
02.04.2012 
Gegründet: Gemeinsamer Tourismusverband fürs Lausitzer Seenland

Großräschen.  Das Lausitzer Seenland wird seit Montag einheitlich vermarktet. Am Vormittag wurde dazu auf den IBA-Terrassen ein länderübergreifender Tourismusverband gegründet. Gestartet wurde mit 47 Mitgliedern -- unter anderem sind die Landkreise Oberspreewald-Lausitz und Bautzen sowie zahlreiche Kommunen und Tourismusanbieter darin vertreten.
  -Druckansicht von diesem Artikel
 
02.04.2012 
Handball: SC Damen mit Sieg

  Hoyerswerda.  Das letzte Auswärtsspiel der Verbandsliga konnten die Damen des SC am Samstag für sich entscheiden. Bei den Sportfreunden Dresden setzte sich die Mannschaft mit 35:25 durch. Nach der Osterpause spielen die Frauen am 14. April zum Saisonabschluss in der heimischen Jahnsporthalle und können dort den Aufstieg in die Sachsenliga feiern. (jw)
  -Druckansicht von diesem Artikel
 
02.04.2012 
Neue Fotoausstellung

  Spremberg.  Im Foyer des Spremberger Rathauses wird heute eine neue Fotoausstellung über den Bismarckturm eröffnet. Bis zum 10. Mai werden Schnappschüsse von fliegenden Türen und Dachhauben, Feuerschalen sowie Treppen gezeigt, heißt es in einer Ankündigung. Die Spremberger Monika und Martin Grüneberg begleiteten im vergangenem Jahr die Sanierung des Turmes mit ihrer Kamera. (ak)
  -Druckansicht von diesem Artikel
 
02.04.2012 
Physikolympiade: Lessinggymnasiast mit 3. Preis

  Hoyerswerda.  Mirko Krause vom Hoyerswerdaer Lessinggymnasium hat am Wochenende erfolgreich beim Landesausscheid der Physikolympiade teilgenommen. Der Neuntklässler erreichte im Wettbewerb einen dritten Preis. Insgesamt 113 Jugendliche hatten am Wettbewerb teilgenommen.
  -Druckansicht von diesem Artikel
 
02.04.2012 
Über 100 Aussteller angemeldet

  Hoyerswerda.  Mehr als 100 Aussteller haben sich bis jetzt für die 3. Lausitzer Seenlandmesse in Hoyerswerda angemeldet. Das teilte die Messeleitung mit. Die Zielstellung in diesem Jahr liegt bei 140 Ausstellern, die sich am ersten Juniwochenende am Gondelteich präsentieren sollen. In knapp 14 Tagen endet die Frist zum Anmelden. Weitere Informationen und Anmeldeunterlagen sind auf der Homepage www.seenlandmesse.de zu finden. (ak)
  -Druckansicht von diesem Artikel
 
02.04.2012 
Unfall mit 1,4 Promille

  Hoyerswerda.  In der Nacht zum Samstag kam es im Hoyerswerdaer Ortsteil Zeißig zu einem Verkehrsunfall. Eine 51jährige fuhr mit ihrem PKW auf der B96 in Richtung Waldbad. Aufgrund von Alkoholeinfluss verlor sie die Kontrolle über ihr Fahrzeug, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr gegen einen Baum. Der Schaden beträgt rund 8000 Euro. Die Fahrerin blieb unverletzt. Ein Alkoholtest der Polizei ergab einen Wert von 1,4 Promille. (ak)
  -Druckansicht von diesem Artikel
 
02.04.2012 
Verkehrseinschränkungen

  Senftenberg.  In Senftenberg muss in der kommenden Woche mit Verkehrseinschränkungen gerechnet werden. Denn die Laugkstraße sowie die Grünstraße im Gewerbegebiet werden auf Vordermann gebracht. Beide Straßen erhalten eine neue Asphaltschicht. „Die Arbeiten werden mit Sperrungen verbunden sein“, kündigt die Stadtverwaltung an. Beide Straßen wurden bereits grundhaft erneuert und werden nun wieder für mehrere Jahre instandgesetzt. (ak)
  -Druckansicht von diesem Artikel
 


   
Suchergebnisse:   [1]     zur Suchmaske
   

[ Gestaltung und Programmierung: ELSTERMEDIA ]
[ e-mail: [email protected] | Tel.: 0 35 71 / 42 54 24 ]